Hafelekarbahn

Hafelekarbahn
5 (100%) 1 vote[s]

Nachdem du in der Altstadt Innsbruck in die Hungerburgbahn gestiegen bist und auf der Hungerburg in die Seegrubenbahn umgestiegen bist, stehst du nun auf der Seegrube. Hier beginnt die letzte Bahn hinauf zum „Top-of-Innsbruck“, die Hafelekarbahn.

Die Hafelekarbahn verkehrt zwischen Seegrube und Hafelekar. Von 1905 m auf der Seegrube bringt dich die Panoramagondel auf 2256 m. Hier oben hast du die höchste der Innsbruck Sehenswürdigkeiten erreicht, das Top of Innsbruck.

Hafelekarbahn Innsbruck - oberhalb der Seegrube kommst du mit der Gondel an die Felsen
Hafelekarbahn Innsbruck – oberhalb der Seegrube kommst du mit der Gondel an die Felsen

Top of Innsbruck

Auf 2256 Metern Seehöhe überblickst du nicht nur das gesamte Inntal mit der Stadt Innsbruck und den Brenner nach Südtirol. Du bist ganz oben und hast von hier die Möglichkeit in das Herz des Naturpark Karwendel zu schauen. Den Karwendel-Blick hast du von der Seegrube noch nicht. Der Naturpark Karwendel ist der größte Naturpark in ganz Österreich!

–> Naturpark Karwendel

Hafelekarbahn Innsbruck

Hafelekar Innsbruck - die Bergstation, rechts der Spazierweg und das Hafelekar
Hafelekar Innsbruck – die Bergstation, rechts der Spazierweg und das Hafelekar

Das Hafelekar ist wenige Meter von der Bergstation der Hafelekarbahn Innsbruck entfernt. Ein breiter und einfacher Spazierweg führt in 5 Minuten zum Karwendelblick.

Hafelekarspitze

Vom Hafelekar geht es für alle Interessierten noch 15 Minuten weiter. Ein breiter Weg verläuft in angenehmer Steigung auf die Hafelekarspitze. 2334 Meter ist der Gipfel hoch – natürlich mit einem Gipfelkreuz! Wenn du ohne große Anstrengung ein Foto mit Gipfelkreuz und alpiner Landschaft machen möchtest, ist die Hafelekarspitze dein Bergziel! Nicht nur Touristen aus Fernost „erklimmen“ den wohl meistbesuchten Gipfel Innsbrucks.

Du kannst von oben den Gleitschirmpiloten zuschauen oder auch selbst einen Tandemflug buchen. Ansonsten geht es wieder zurück zur Bergstation der Hafelekarbahn. Sie verkehrt alle 15 Minuten.

Hafelekarspitze Innsbruck
Hafelekarspitze Innsbruck

Hafelekarbahn Öffnungszeiten

Die Hafelekarbahn fährt täglich 9.00 bis 17.00 Uhr. Das gilt an Werktagen ebenso wie am Samstag, Sonntag oder Feiertagen.

10% günstiger zum Top of Innsbruck

Wenn du dieses Ausflugsziel und die höchste Sehenswürdigkeit selbst mit der Nordkettenbahn besuchen willst, kannst du das mit 10% Rabatt. Du gibst bei der Bestellung im Internet meinen Code „ALTSTADTBLOG“ – in Großbuchstaben geschrieben, ohne Anführungszeigen – und schon werden 10% des Fahrpreises abgezogen! So zahlst du für die Fahrt bis zum Hafelekar weniger, als du normal schon bis zur Seegrube bezahlen würdest!

–> hier die Beschreibung wie es geht.