Innsbruck Wimmelbuch

Innsbruck Wimmelbuch - Foto: Maria Kittler
Innsbruck Wimmelbuch – Foto: Maria Kittler

Kennst du schon das Innsbruck Wimmelbuch? Seite Herbst 2019 gibt es so ein bunt illustriertes Buch auch über Innsbruck – mit all seiner Pracht und Schönheit. Die Idee dazu hatte Maria Kittler. Die umtriebige Tirolerin ist selbst Mutter von drei Kindern und hat viele Wimmelbücher zu Hause. mit diesem erkundet sie viele Städte – aber von Tirol gibt´s das nicht. Sie hat sich geärgert, dass es von Innsbruck kein Wimmelbuch gab und sich selbst dem angenommen.

Wimmelbuch Innsbruck selbst machen

Maria Kittler und Bettina Egger: Die Mütter vom Wimmelbuch Innsbruck
Maria Kittler und Bettina Egger: Die Mütter vom Wimmelbuch Innsbruck, Foto: Maria Kittler

Aufmerksam hat sie die Altstadt Innsbruck und die wichtigste nähere Umgebung beobachtet, um dann alle gewünschten Eindrücke an ihre Freundin Bettina Egger zu geben. Sie arbeitet als Illustratorin. Die beiden kennen sich noch aus der Schulzeit. Und so kam es, dass nun ein Wimmelbuch über Innsbruck in der Wagnerschen Buchhandlung am Ladentisch liegt. Es zeigt Innsbruck so, wie es wirklich ist – und wie es Kinder verstehen.

Wimmelbuch Innsbruck: Die Stadt mit Kindern entdecken

Du findest natürlich das Herz der Altstadt, die Maria Theresien Strasse, mit dem Goldenen Dachl und der Annasäule. Was den wenigsten im Alltagsstress aufgefallen ist, ist die Künsterlin, die sich im silbernen Barockkleid immer wieder vor dem Goldenen Dachl tummelt. Im Innsbruck Wimmelbuch ist sie verewigt in gelb. Sie verliert übrigens ihren Hund – und sucht ihn auf den folgenden Seiten im Buch… Dies und noch viel mehr kannst du entdecken. Du wirst als Erwachsener sicher auch viele Details im Buch finden, die du im Alltag zwar schon einmal gesehen, aber nicht aktiv bemerkt hast.

Altstadt Innsbruck - kindgerecht gezeichnet
Altstadt Innsbruck – kindgerecht gezeichnet

Innsbruck Wimmelbuch für die Entdeckungsreise

Mit dem Wimmelbuch kannst du daheim auf Entdeckungsreise durch die Stadt gehen und dann bei einem Ausflug die vielen Dinge in der Realität entdecken. Du findest die 4 Jahreszeiten, die Kultur der Stadt – und dass in Innsbruck nicht nur Tiroler unterwegs sind, sondern auch Inder, Chinesen und Verschleierte. Das war Maria Kittler wichtig: „Die Vielfalt zu zeigen, die unsere schöne Stadt in Tirol hat!

Erhältlich ist das Buch in der Wagnerschen Buchhandlung.

Noch mehr Innsbruck mit Kindern Tipps?

–> die schönsten Spielplätze in Innsbruck

–> auf der Nordkette figln

–> Familienskigebiet Innsbruck

–> Götheweg Innsbruck wandern

–> im Hofgarten spazieren

Merk dir diesen Beitrag mit dem Pinterest Pin – damit du all diese Tipps bei Bedarf wieder findest – schick ihn kostenlos per WhatsApp an andere Mamas, Papas, Tante, Onkeln, Oma, Opa, …

Das Wimmelbuch merken - oder mit deinen Freunden teilen
Das Wimmelbuch merken – oder mit deinen Freunden teilen