Hitze Ausflug in den Schatten

Was tun bei Hitze in Innsbruck?

Wenn es im Sommer so richtig heiß wird, wird es tagsüber ab Mittag auch in der Altstadt Innsbruck unerträglich. Deswegen habe ich hier meine Tipps, was du von der Innenstadt Innsbruck aus unternehmen kannst, um der Hitze zu entgehen.

Hafelekar Innsbruck

Du kannst die natürliche Begebenheit nutzen, dass weiter oben am Berg die Lufttemperatur sinkt. So wird es mit je 100 Höhenmeter um rund 1 Grad kälter. Wo ist es also kühler in Innsbruck, als auf der höchstgelegenen Sehenswürdigkeit der Stadt am Hafelekar?

Entkomme der Hitze der Stadt! Auf dem Hafelekar Innsbruck
Entkomme der Hitze der Stadt! Auf dem Hafelekar Innsbruck

Auf rund 2300 Metern Höhe liegt das Hafelekar, rund 1700 Meter höher als die Innenstadt. Wenn es also mit 35 Grad knallheiß in den Gassen von Innsbruck ist, hat oben auf dem Hafelkar weniger als 20 Grad! Das ist angenehm kühl, selbst im Hochsommer! Mit der Nordkettenbahn kommst du ohne Anstrengung hinauf, sogar mit Flipflops – ohne Wanderaussrüstung. Und Dank meines Gutscheins, sogar um 10% günstiger. Die Details dazu hier:

–> Hafelekar Innsbruck

Hofgarten Innsbruck

Mitten in der Altstadt Innsbruck ist auch die grüne Lunge der Stadt, der Hofgarten. Einst spielten Kaiser und Könige hier, heute werfen die großen Bäume viel Schatten und der Hofgarten ist die Oase. Du darfst nämlich die grünen Wiesen betreten und dich mit Decke niederlassen. Wunderbar entspannend und kühl.

—> Hofgarten Innsbruck

Innsbruck mit Kindern

Kugelwald Glungezer - Kältepol für Familien an heißen Sommertagen in Tirol
Kugelwald Glungezer – Kältepol für Familien an heißen Sommertagen in Tirol

Im Hochsommer ist der Spielplatz im Hofgarten der „Place to be“ in der Innenstadt. Noch angenehmer hast du es mit Kindern ein paar Kilometer außerhalb. Wie bei der Nordkettenbahn kannst du den Effekt nutzen, dass weiter oben die Kuft kühler ist. Fahr mit deiner Familie mal hinauf in den Kugelwald! Dort oben ist die weltweit größte Holzkugelbahn. Mitten im Wald, im Schatten und mit der Bergbahn ohne Wanderung erreichbar.

—> unser Ausflug in den Glungezer Kugelwald

Innsbruck Badesee

Abkühlung gibt es auch den Seen. Davon findest du rund um Innsbruck einige. Der Baggersee liegt direkt am Stadtrand und ist damit der meistbesucht Badesee Innsbruck. Besser du weichst auf die umliegenden Badeseeen aus. Ich habe hier einen Überblick für deinen Besuch am Innsbruck Badesee deiner Wahl!

—> Innsbruck Badesee

Innsbruck bei Hitze - das ist ein schöner Innsbruck Badesee
Innsbruck Badesee

Gute Informationen merken und teilen!

Hast du etwas gefunden, das du auch gerne mal unternehmen möchtest? Dann merk dir den Pin bei Pinterest und schick per WhatsApp, Email oder Facebook die Info auch an deine Freunde, denen das gefallen wird. Sie werden sich darüber freuen!