Außergewöhnliche Reiseziele

4.9/5 - (70 votes)

Entdecke außergewöhnliche Reiseziele

Auch wenn ich sehr gerne in Innsbruck und dem Karwendel unterwegs bin, reise ich hin und wieder auch in andere Ecken der Alpen oder die umliegenden Länder. Dabei habe ich einige besonders schöne Flecken entdeckt, die dir vielleicht auch gefallen. Es sind lohnende Ziele für einen Tagesausflug oder gar einen ganzen Urlaub. Ich zeige dir insbesondere außergewöhnliche Reiseziele Deutschland und außergewöhnliche Reiseziele in Österreich. Wetten, dass du viele aussergewöhnliche Reiseziele noch gar nicht kennst, obwohl sie gar nicht so weit entfernt sind? Schau einmal selbst und klick dich durch meine Webseiten mit vielen Bildern.

Außergewöhnliche Reiseziele Deutschland

Sylvensteinsee

außergewöhnliche Reiseziele Deutschland - der Sylvensteinsee am Rande des Karwendel, über 70 Kilometer ab Innsbruck
außergewöhnliche Reiseziele Deutschland – der Sylvensteinsee am Rande des Karwendel, über 70 Kilometer ab Innsbruck

An der Grenze des Karwendels ist der Sylvensteinsee. Er ist gut 70 Kilometer mit dem Auto entfernt, weil du um das Karwendel herumfahren mußt. Luftlinie wäre weitaus näher… Aber mit dem Auto geht es trotzdem schneller, als über die Berge zu wandern. Und ja, hier bist du bereits in Deutschland. Somit ist es eines der außergewöhnlichen Reiseziele in Deutschland. Gleichzeitig ist der Sylvensteinsee ein besonderer Tagesausflug ab Innsbruck für jene, die Natur mit Bergen und See lieben. Der Sylvensteinsee liegt wie ein magischer Fjord in den Bergen. Am besten kannst du das von einer Wanderung auf den Berggipfel oberhalb vom kleinen Ort Fall sehen. Wenn du nicht soweit wandern möchtest, zeige ich dir den Aussichtspunkt in der Nähe der Straße – von dort hast du auch gleich den Blick auf die bekannte Brücke über den Stausee! Und ja, wegen des Stausees mußte der alte Ort Fall weichen. Willst du mehr wissen? Hier der Link zum Sylvensteinsee.

Kreidefelsen Rügen an der Ostsee

außergewöhnliche Reiseziele Deutschland - die berühmten Kreidefelsen auf der Ostseeinsel Rügen
außergewöhnliche Reiseziele Deutschland – die berühmten Kreidefelsen auf der Ostseeinsel Rügen

Nicht so hoch wie das Karwendel, aber mächtig und von der Ostsee aus weit sichtbar sind die Kreidefelsen Rügen. Sie liegen ganz weit oben in Deutschland und sind ein besonderes Naturwunder. Von den Kreidefelsen kannst du über eine Treppe hinuntersteigen ans Meer. Dort liegen neben den Kreidesteinen besondere Hühnergötter und auch Feuersteine. Interessiertß Dann klick auf meine Webseite über die Kreidefelsen Rügen.

Die Rakotzbrücke

Magisch und außergewöhnliche Reiseziele Deutschland - die Rakotzbrücke im Rhododendronpark Kromlau
Magisch und außergewöhnliche Reiseziele Deutschland – die Rakotzbrücke im Rhododendronpark Kromlau

Ebenfalls in Deutschland ist die Rakotzbrücke. Wahrscheinlich hast du von ihr noch nichts gehört, aber vielleicht hast du sie schon einmal in einem Film gesehen. Die beeindruckende Spiegelung der Brücke ist so faszinierend, dass im Film Herr der Ringe zu sehen war. Aber nicht nur dort ist eine Filmkulisse, auch Matrix und weitere Filmproduktionen schätzen diesen mystischen Ort. Er liegt fast am östlichsten Punkt in Deutschland und ist umgeben vom Kromlauer Park, der im Frühling als Rhododendronpark bekannt ist – dann blühen tausende Blüten und verzaubern die Rakotzbrücke zusätzlich.

Die Basteibrücke

außergewöhnliche Reiseziele Deutschland - die Basteibrücke ist besonders sehenswert!
außergewöhnliche Reiseziele Deutschland – die Basteibrücke ist besonders sehenswert!
aussergewöhnliche Reiseziele Sächsische Schweiz: Die Schwedenlöcher auf der Bastei
aussergewöhnliche Reiseziele Sächsische Schweiz: Die Schwedenlöcher auf der Bastei

Weltbekannt ist die Basteibrücke. Die mächtigen Steinbögen überspannen die spitzen Tafelberge und machen die Bastei für jedermann begehbar. Die leichte Wanderung über die Basteibrücke solltest du dir unbedingt einmal vornehmen. Ich war echt beeindruckt von diesem monumentalen Bauwerk mitten im Elbsandsteingebirge. Du kannst hier echt wunderbar wandern, auch rundherum. Die Sächsische Schweiz ist ein Juwel für alle, die gerne wandern. Von der Bastei kannst du durch die Schwedenlöcher wandern. Das ist eine imposante Felsenschlucht! Sie gilt als eines der beliebtesten Reiseziele in der Sächsischen Schweiz. Auf einer Rundwanderung kommst du wieder zurück zur Basteibrücke, wo du das bekannte Foto machen kannst. Wahrscheinlich kennst du dieses berühmte Fotomotiv bereits von Bildern – Klick mal auf diese Bilder der Basteibrücke und zur Beschreibung der Schwedenlöcher Felsenschlucht!

Die Walhalla

Außergewöhnliche Reiseziele Deutschland - und nicht in Griechenland, wie man meinen könnte: Die Walhalla in Bayern
Außergewöhnliche Reiseziele Deutschland – und nicht in Griechenland, wie man meinen könnte: Die Walhalla in Bayern

Ebenfalls zu Weltruhm und ins Fernsehen hat es die Walhalla gebracht. Das monumentale Bauwerk wirkt wie ein griechischer Tempel, befindet sich aber nicht in Griechenland, sondern in Bayern! Nicht weit vom mittelalterlichen Regensburg schaust du von den sonnigen Stufen der Walhalla auf die Donau. Eine leichte Wanderung führt von der Donau hinauf zur Walhalla, wo du perfekt ein Picknick machen kannst. Besonders romantisch ist hier oben der Sonnenuntergang zu bewundern! Ich zeige dir außerdem eine Wanderung zu einer Burgruine, direkt neben der Walhalla

Donaudurchbruch Weltenburg

Nur wenige Kilometer von der Walhalla entfernt, liegt der Donaudurchbruch Weltenburg. Zwischen dem altehrwürdigen Kloster Weltenburg und dem Örtchen Kelheim befindet sich die schmale Stelle der Donau, der Donaudurchbruch. Du kannst ihn bei einer Wanderung bewundern oder mit dem Fahrrad hierher kommen. Wagemutige trauen sich im Sommer bei entsprechendem Wasserstand sogar durch den Donaudurchbruch zu schwimmen! Sowohl der Donaudurchbruch, als auch das Kloster Weltenburg sind außergewöhnliche Reiseziele in Deutschland. Spannend und interessant für dich? – dann lies hier meine Eindrücke vom Donaudurchbruch Weltenburg.

Der Königssee

Außergewöhnliche Reiseziele Deutschland entdecken - der Königssee in den Berchtesgadener Alpen
Außergewöhnliche Reiseziele Deutschland entdecken – der Königssee in den Berchtesgadener Alpen

Ganz im Süden von Deutschland findest du den Königssee. Königlich ist er umgeben von den Bergspitzen der Berchtesgadener Alpen. Besonders imposant ist der Watzmann. Die Schönheit des Königsee kannst du mit dem Schiff oder zu Fuß erleben. Mein Tipp ist der leichte Spaziergang von Schönau am Königssee zum Seeufer und dann bis zum Aussichtspunkt im Malerwinkel. Nicht umsonst haben hier schon zahlreiche Maler gesessen und den See gemalt. Wenn du außergewöhnliche Reiseziele in Deutschland besuchen willst, solltest du auch einmal am Königssees in Bayern gewesen sein!

Scheidegger Wasserfälle

aussergewöhnliche Reiseziele Deutschland - die meterhohen Scheidegger Wasserfälle im Allgäu
aussergewöhnliche Reiseziele Deutschland – die meterhohen Scheidegger Wasserfälle im Allgäu

Fast schon in Österreich, aber noch in Deutschland liegen die Scheidegger Wasserfälle. In drei meterhohen Kaskaden fallen die Wasserfälle in die Rohrachschlucht. Ein Wanderweg führt rund um diese Wasserfälle im Allgäu. Du mußt allerdings Eintritt zu den Wasserfällen bezahlen. Tausende Besucher kommen täglich an schönen Sommertagen hierher, um das zu erleben. Wenn du einen ähnlichen Wasserfall kostenlos besuchen willst, habe ich den Tipp dazu – ebenfalls hier online auf meiner Webseite über die Scheidegger Wasserfälle.

Kuhflucht Wasserfälle

Völlig kostenlos sind dagegen die Kuhflucht Wasserfälle. Sie sind außergewöhnliche Reiseziele in Deutschland. Zwischen München und Garmisch Partenkirchen liegt der kleine Ort Farchant. Hinter der Siedlung erheben sich die Berge des Estergebirge und zwischen den Felsen tost der große Wasserfall talwärts. Hier sind die Kuhflucht Wasserfälle! Sie sind etwas versteckt, du kannst sie erst sehen, wenn du unmittelbar davor stehst. Eine kurze Wanderung startet am Ortsrand bzw. im Ort nahe des Bahnhofs. Mein Tipp: Verbinde die Wanderung zu den Wasserfällen mit einem Besuch der Sieben Quellen. Das Quellgebiet ist zwischen Farchant und Eschenlohe und besonders im Frühling sehenswert – dann ist der Wasserstand hoch und die Wiesenblumen blühen zahlreich und bunt. Bewundere das Wasserauge der Sieben Quellen! Hier alle Kuhflucht Wasserfälle Tipps.

Geierlaybrücke

außergewöhnliche Reiseziele Deutschland - die Geierlaybrücke galt als die längste Hängebrücke in Deutschland
außergewöhnliche Reiseziele Deutschland – die Geierlaybrücke galt als die längste Hängebrücke in Deutschland

Seit der Errichtung der Geierlaybrücke fahren jedes Jahr Hunderttausende Besucher in das kleine Dorf Mörsdorf. Mehr Besucher als Einwohner kommen täglich dort an, um das Brückenmeisterwerk zu erwandern. Du erreichst die Geierlaybrücke auf einem leichten Weg. Dann geht es über die lange Hängebrücke, die sich über ein waldreiches Tal spannt. Bevor es die Brücke gab, kam praktisch niemand hierher. Die Brücke war zum Zeitpunkt ihrer Errichtung die längste Hängebrücke in Deutschland! Der Ansturm von Besuchern ist während der Ferienzeit besonders groß. Schau dir mal die Bilder dazu an:
–> Geierlaybrücke

Felsenmeer Odenwald

außergewöhnliche Ausflugsziele Deutschland: Das Felsenmeer Lautertal im Odenwald
außergewöhnliche Ausflugsziele Deutschland: Das Felsenmeer Lautertal im Odenwald

Das Felsenmeer im Odenwald ist eines der besonders außergewöhnlichen Ausflugsziele in Deutschland: Mitten in der bewaldeten Hügellandschaft verläuft ein über 1 Kilometer langer Streifen. Von der Weite sieht er nur grau aus. Wenn du näher kommst, siehst du jede Menge Felsbrocken. Teilweise sind die metergroß. Felsbrocken an Felsbrocken, links und rechts Wald. Für Kinder ist das ein perfektes Outdoor-Abenteuer, über die Felsen nach oben zu wandern. Aber auch Erwachsene freuen sich an diesem besonderen Ausflugsziel – von nah und fern reisen die Besucher an!
–> Felsenmeer Odenwald

Calmont Klettersteig

außergewöhnliche Reiseziele - der Calmont Klettersteig an der Moselschleife
außergewöhnliche Reiseziele – der Calmont Klettersteig an der Moselschleife

Der Calmont Klettersteig wurde 2002 eingerichtet und zieht seitdem Leute aus nah und fern an. Dabei ist er kein klassischer Klettersteig im üblichen Sinn, bei dem du ein Klettersteigset, Helm und Ausrüstung brauchst. Es ist ein anspruchsvoller Wandersteig, der an den steilen Hängen oberhalb der Mosel verläuft. Entlang des gesicherten Wegs wanderst du von Ediger-Eller hinüber nach Bremm. Der Clou: Dieser Weg verläuft direkt in den Weinbergen! Links und rechts vom Wandersteig ranken sich die Reben. Sie gedeihen hier besonders gut, weil sie am steilsten Weinberg Europas wachsen. Schau dir das mal an und bewundere die bekannte Moselschleife – sie begleitet dich an diesem außergewöhnlichen Reiseziel in Deutschland.
–> Calmont Klettersteig

Drachenfels

außergewöhnliche Reiseziele in Deutschland: Der Drachenfels am Rhein
außergewöhnliche Reiseziele in Deutschland: Der Drachenfels am Rhein

Der Drachenfels ist eine 321 Meter hohe Erhebung im Siebengebirge. Er ist nicht der höchste Gipfel, aber der Meistbesuchte. Die exponierte Lage direkt am Rhein verschafft dem Drachenfels diese Ehre. Von Aussichtsplateau siehst du auf den Rhein, nach Bonn und in die Eifel. Viele Besucher nehmen von der Aussichtsplattform die letzten Meter hinauf auf sich. Sie wandern zur oberhalb liegenden Burgruine. Zwischen dem Gipfel und dem Rhein solltest du auf halber Höhe einen weiteren Stopp einplanen. Das Schloss Drachenburg gilt als das Märchenschloss des Rheins. Es ist gegen Eintritt zu besichtigen.
–> Drachenfels

Teufelsschlucht

Die Teufelsschlucht ist eines der meistbesuchten Ziele in der Eifel. Meterhohe Felswände stehen hier ganz dicht beieinander. Teilweise hat die letzte Eiszeit richtige Felsschluchten hinterlassen. Zwischendrin verlaufen markierte Wanderwege, damit du dich zurecht findest. Auf einem breiten Weg kommst du leicht vom Parkplatz zu diesem Naturwunder im Wald. Überaus sehenswert und für uns eines der außergewöhnlichen Reiseziele in Deutschland. Je nach Lust und Zeit wählst du aus unterschiedlich langen Rundwanderungen durch die Teufelsschlucht.
–> Teufelsschlucht

Trusetaler Wasserfälle

die Trusetaler Wasserfälle sind außergewöhnliche Reiseziele in Thüringen

Wenn nach Thüringen kommst, solltest du einen Stopp bei den Trusetaler Wasserfällen einplanen! Die Wasserfälle zwischen Trusetal und Brotterode sind die größten Wasserfälle in Thüringen. Eindrucksvoll fanden wir den Wasserfallsteig: Auf mehr als 200 Stufen wanderst du direkt neben dem Wasserfall nach oben. Dort erreichst du die Teufelskanzel, von der du über den Thüringer Wald schauen kannst. Ein toller Ausflug, den du auf der Rundwanderung entlang des Wasserfallgraben verlängern kannst.
–> Trusetaler Wasserfälle

Drachenschlucht

Ebenfalls in Thüringen befindet sich die Drachenschlucht. Am Rande von Eisenach verläuft die schmale Schlucht durch den Wald. Besonders beeindruckend ist die schmalste Stelle, wo die Felsen gerade einmal soviel Platz haben, dass eine einzelne Person wandern kann. Im Winter kommt es sogar vor, dass sich hier das Eis bildet und man dann nicht mehr durch die Drachenschlucht kommt – weil der Durchgang schlichtweg zugefroren ist. Unvorstellbar, aber wahr. Keine andere Schlucht hat mit diesem Problem zu kämpen – außergewöhnliche Reiseziele eben. Wir waren im Sommer dort, hier liest du die Erlebnisse:
–> Drachenschlucht

Fichtelsee

außergewöhnliche Reiseziele Deutschland - der Fichtelsee im Fichtelgebirge
außergewöhnliche Reiseziele Deutschland – der Fichtelsee im Fichtelgebirge

Der Fichtelsee ist einer der magischen Seen in Bayern, die nicht jeder kennt. Während die Seen in Oberbayern richtige Modeseen sind und regelrecht bevölkert werden, geht es am Fichtelsee relativ ruhig zu. Dabei ist die Landschaft an diesem See atemberaubend schön und der Fichtelsee nicht umsonst eine der sehenswerten Fichtelgebirge Sehenswürdigkeiten. Eine leichte Wanderung führt einmal rund um den See. Im Sommer ist der Moorsee sehr beliebt zum Baden. Im Winter ist der Fichtelsee magisch, wenn sich zur blauen Stunde die letzten Sonnenstrahlen über die Winterlandschaft legen.
–> Fichtelsee

Schwarzachklamm Nürnberg

Die Schwarzachklamm ist eines der besonders außergewöhnlichen Reiseziele. Gefunden haben wir dieses Naturwunder nahe der Großstadt. Nürnberg ist nur wenige Kilometer von dieser Klamm entfernt. Wenn wir heute entlang der Schwarzach durch die Klamm wandern, ist es kaum vorstellbar: Der kleine Fluß hat diese Klamm geschaffen. Das Wasser löste die Standsteinfelsen auf. Zurück blieben die meterhohen Felswände, die wir bei der Wanderung so wunderbar fanden. Leichte Wanderung, die perfekt für eine Familientour ist.
–> Schwarzachklamm

Tetraeder Bottrop

Das Tetraeder macht Bottrop zu einem außergewöhnlichen Reiseziel. Wo früher die Bergleute die Kohle aus der Erde geholt haben, entwickeln sich heute Landschaftsparks und besondere Freizeitziele. Auf den ehemaligen Halden entstehen Aussichtspunkte. Einer der ersten Aussichtspunkte hat sich zu einem außergewöhnlichen Reiseziel in Deutschland entwickelt. Drei Aussichtskanzeln befinden sich einem riesigen Dreieck mit 60 Metern Kantenlänge. Unvorstellbar? Dann schau dir hier die Bilder dazu an. Es ist einer der beliebtesten Fotospots in Nordrhein Westfalen.
–> Tetraeder Bottrop

Tiger and Turtle

außergewöhnliche Reiseziele in Deutschland: Der Tiger and Turtle,
außergewöhnliche Reiseziele in Deutschland: Der Tiger and Turtle, Foto: Jennifer Latuperisa-Andresen, Unsplash

Der Tiger and Turtle ist einige Jahre nach dem Tetraeder entstanden. Seit 2011 prangert die Skulptur über Duisburg. Auf einer Fläche von 40 auf 41 Metern wurde die einzige begehbare Achterbahn in Deutschland errichtet. Mittendrin ist sogar ein Looping! In der Nacht ist das außergewöhnliche Reiseziel beleuchtet. Die spektakuläre Form in Verbindung mit 880 LEDs macht den Tiger and Turtle zu einem oft fotografierten Motiv. Außerdem ist es einer der schönsten Orte in Deutschland, um den Sonnenuntergang zu erleben.
–> Tiger and Turtle

Lechfall

Der Lechfall ist ein Relikt der Eiszeit. Geschaffen wurde er aber von Menschenhand. 1787 baute man an dieser Stelle des Lechs bei Füssen 5 hohe Stufen. Seitdem fällt das Wasser hier 12 Meter tief. Oberhalb liegt der Maxsteg. Von ihm kannst du den Lechfall am besten bewundern. Gleich dahinter verschwindet das türkisgrün schimmernde Wasser in der Lechschlucht in Richtung Forggensee.
–> Lechfall

Brandenburger Tor

Das Brandenburger Tor in Berlin ist eines der außergewöhnlichen Reiseziele, das man einmal sehen muß
Das Brandenburger Tor in Berlin ist eines der außergewöhnlichen Reiseziele, das man einmal sehen muß

Das Brandenburger Tor ist eine der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Kein Besucher in Berlin läßt das Triumphtor bei einer Städtereise aus. Es ist das Wahrzeichen von Berlin und gilt außerhalb Europa sogar als Wahrzeichen Deutschlands. Du kannst es kostenlos besuchen, rund um die Uhr. Was aber nur wenige wissen, im Tor verbirgt sich ein Geheimnis. Wir haben es gelüftet:
–> Brandenburger Tor

Krämerbrücke

außergewöhnliche Reiseziele: Die Krämerbrücke in der Altstadt Erfurt
außergewöhnliche Reiseziele: Die Krämerbrücke in der Altstadt Erfurt

Die Krämerbrücke in Erfurt ist das Wahrzeichen der Stadt und zugleich eine der einzigartigsten Brücken Europas. Sie ist ein echtes Juwel in der historischen Altstadt und zieht jährlich zahlreiche Touristen an. Die Besonderheit der Krämerbrücke liegt darin, dass sie komplett mit Fachwerkhäusern bebaut ist. Das bedeutet, dass die Brücke nicht nur zum Überqueren der Gera dient, sondern auch als eine Art „Straße“ mit Wohn- und Geschäftshäusern. Insgesamt stehen auf der Krämerbrücke 32 liebevoll restaurierte Fachwerkhäuser.

Diese Häuser beherbergen eine Vielzahl von kleinen Läden, Werkstätten und Galerien, in denen Handwerker und Künstler ihre Arbeiten präsentieren und verkaufen. Man findet hier eine breite Palette von handgefertigten Produkten, von Schmuck und Kunsthandwerk bis hin zu regionalen Spezialitäten. Ein besonderes Highlight ist die Atmosphäre auf der Krämerbrücke. Der Charme der historischen Fachwerkhäuser und die enge Bebauung vermitteln ein einzigartiges Flair, das zum Bummeln und Verweilen einlädt. Die Brücke ist auch ein beliebter Treffpunkt für Einheimische und Besucher gleichermaßen.

Es lohnt sich, gemütlich über die Brücke zu schlendern, die kunstvollen Schaufenster zu bewundern und in den kleinen Läden zu stöbern. Außerdem bietet die Krämerbrücke eine wunderbare Aussicht auf die umliegende Altstadt von Erfurt und die Gera.
–> Krämerbrücke
–> Altstadt Erfurt

Außergewöhnliche Reiseziele Österreich

Leutaschklamm

Aussergewöhnliche Reiseziele zum Wandern: Die Leutaschklamm
Aussergewöhnliche Reiseziele zum Wandern: Die Leutaschklamm

Außergewöhnliche Reiseziele nahe Innsbruck gesucht? Dann solltest du dir gleich einmal die Leutaschklamm anschauen! Am Ende des Hochtales der Leutasch fließt die Leutascher Ache in Richtung Isar. Auf den letzten Metern hat sie sich ein besonderes Naturwunder geschaffen. 2006 wurde das bis dahin wilde Naturwunder gebändigt und für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Seitdem führt eine imposante Wanderung durch die Leutaschklamm. Besonders mächtig ist der Steig mit der riesigen 800 Meter langen Stahlkonstruktion. Sie wurde in die steilen Felswände geschlagen, weil man sonst nicht durch die Klamm wandern könnte. Schau dir das einmal an! Den besten Ausblick hast du übrigens von zwei großen Brücken in der Leutaschklamm. Von der sogenannten Panoramabrücke hast du den besten Blick auf die bis zu 75 Meter tiefe Klamm in Tirol!
–> Leutaschklamm

Liechtensteinklamm

außergewöhnliche Reiseziele in Österreich - die Liechtensteinklamm
außergewöhnliche Reiseziele in Österreich – die Liechtensteinklamm

Alle Fans von Klammen werden sich für die Liechtensteinklamm interessieren. Nirgendwo sonst haben wir in einer Klamm eine Helix – Wendeltreppe gesehen. In der Liechtensteinklamm gibt es sie! Nach einem Felssturz musste der Steig durch die Klamm neu gebaut werden. Deshalb war ein Einstieg von oben notwendig, der durch die Helix-Treppe erfolgt. Gleichzeitig ist diese Treppe ein einzigartiges Fotomotiv. Der größte Nachteil dieser Klamm in Österreich: Keine andere Klammwanderung ist teuerer wie hier! Nirgendwo anders wird für eine Klamm soviel Eintritt verlangt. Schau selbst, hier alle Infos und natürlich die Bilder der Helix in der Liechtensteinklamm.

Grüner See

außergewöhnliche Reiseziele in der Natur - Grüner See in Österreich
außergewöhnliche Reiseziele in der Natur – Grüner See in Österreich

Österreich ist reich an Seen, aber der Grüne See ist schon ein besonders außergewöhnliches Reiseziel in Österreich! Richtig schön grün schimmert das Wasser. Am besten kommst du im Frühling hierher, nach der Schneeschmelze ist der Grüne See außerordentlich. Außerdem sind dann noch nicht ganz so viele Menschen hier. Im Sommer kommen sie nämlich zu tausenden täglich in den kleinen verschlafenen Ort Tragöss – alle wollen sie den Grünen See sehen, nachdem er zum schönsten Platz in Österreich gekürt wurde. Wenn du lieber die Ruhe schätzt, empfehle ich dir einen Besuch in der geheimen Klamm in Tragöss. Sie ist nicht weit vom See, aber den Menschenmassen unbekannt… Du findest sie auch hier auf der Seite über den Grünen See.

Rappenlochschlucht und Alplochschlucht

zwei außergewöhnliche Reiseziele auf einer Wanderung: Rappenlochschlucht und Alplochschlucht
zwei außergewöhnliche Reiseziele auf einer Wanderung: Rappenlochschlucht und Alplochschlucht

Zwei außergewöhnliche Reiseziele, die echt beeindrucken – das sind die Rappenlochschlucht und Alplochschlucht in Vorarlberg. Nicht weit vom Bodensee hat sich das Wasser die beiden Klammen in die Felsen gegraben. Sie sind unmittelbar hintereinander, nur der Staufensee trennt das Alploch von der Rappenlochschlucht. So kannst du auf einer Klammwanderung gleich zwei Klammen besuchen. Was viele nicht wissen, oberhalb liegt sogar noch eine dritte Klamm! Sie ist zwar nicht mehr mit Wasser geflutet, dafür kannst sie aber betreten und stehst mittendrin in höhlenartigen Felsmonumenten, aus denen du oben den blauen Himmel erspähen kannst. Definitiv einen Besuch wert für Naturliebhaber und Entdecker, die Rappenlochschlucht.

Vilsalpsee

Ein Juwel in Österreich ist der Vilsalpsee. Wie ein blaues Auge liegt er in einer Senke der Allgäuer Alpen. Am leichtesten erreichbar ist der Bergsee aus dem Tannheimer Tal. Vom Ort Tannheim zweigt ein kleines Seitental ab, das direkt zum Vilsalpsee führt. Am leichtesten kannst du diese Strecke zum See tagsüber mit dem Fahrrad absolvieren – dann dürfen nämlich keine Autos fahren! Ansonsten kannst du auch entlang des beschilderten Wegs wandern. Am See selbst erlebst du eine vollendete Alpenidylle. Du kannst sie beim Baden oder Entspannen perfekt erleben. Oder wandere einfach entlang des Vilsalpsee weiter. Du kannst so eine Alm und dahinter den Wasserfall erreichen. Klick einfach direkt auf die Beschreibung zum Vilsalpsee.

Außergewöhnliche Reiseziele Südtirol & Italien

Montiggler See

außergewöhnliche Reiseziele in Italien: Der Montiggler See
außergewöhnliche Reiseziele in Italien: Der Montiggler See

Der Kalterersee stiehlt dem Montiggler See die Show! Und dabei gibt es nicht nur einen See, sondern zwei Montiggler Seen. Während die Besuchermassen an den Kalterersee strömen, ist es am Montiggler See noch relativ ruhig. Dies trifft inbesonders auf den Kleinen Montiggler See zu. An schönen Tagen finden mittlerweile mehr Besucher den Weg zum Großen Montiggler See. Das Strandbad lockt mit der langen Wasserrutsche. Mir persönlich gefällt das Wandern weit besser als das Strandbad. Wie ist es bei dir? Baden, wandern oder einfach beides verbinden? Hier ist es möglich, in der Nähe von Bozen am Montiggler See.

Fane Alm

außergewöhnliche Reiseziele - die Fane Alm in Südtirol
außergewöhnliche Reiseziele – die Fane Alm in Südtirol

Wie im Bilderbuch ist es auf der Fane Alm in Südtirol. 40 urige Hütten bilden ein ganzes Almdorf! Fern der Zivilisation und fern von Durchgangsstraßen ist das Almdorf umgeben von den Gipfeln der Pfunderer Berge. Sie ragen über 3000 Meter hoch in den Himmel. Der höchste Berg ist die Wilde Kreuzspitze (3132 Meter). Im Sommer sind die Berge ein Paradies zum Wandern, im Winter locken lange Skitouren. Für die meisten Besucher ist das Almdorf einfach nur ein Ausflugsziel. Es läßt sich über den Milchweg relativ leicht erwandern. Und für alle, die gar nicht wandern möchten, geht es sogar mit einem Taxi Richtung Fane Alm

Pragser Wildsee

außergewöhnliche Reiseziele - der Pragser WIldsee in den Dolomiten
außergewöhnliche Reiseziele – der Pragser WIldsee in den Dolomiten

Der Pragser Wildsee lockt als schönster See in den Dolomiten extrem viele an. Viele fahren einen ganz langen Weg, nur um einmal an dem türkisgrün schimmernden See zu stehen und die traumhaften Bilder zu machen. Der Hype um den See wurde durch Terence Hill und eine Fernsehserie losgetreten. Seitdem reißt der Besucherstrom nicht mehr ab. Er ist so groß, dass nun die Zufahrt ins Pragsertal zum See reglementiert wurde. Alle Infos dazu und die traumhaften Bilder vom See hier online. Außerdem siehst du, wie der See im Winter zu einem extrem außergewöhnlichen Reiseziel wird!
–> Pragser Wildsee

Reschensee

außergewöhnliche Reiseziele - der Kirchturm im Reschensee
außergewöhnliche Reiseziele – der Kirchturm im Reschensee

Der Reschensee ist ebenfalls eines der außergewöhnlichen Reiseziele in Italien. Ganz leicht ist er mit dem Auto über den bekannten Reschenpass erreichbar. Gleich hinter dem Reschenpass beginnt Südtirol und dort liegt der traumhafte See direkt neben der Straße. Bekannt ist er wegen seines Kirchturms. Er ragt aus dem sauberen Bergwasser. Warum gibt es den Kirchturm im Wasser? Das ist eine etwas unrühmliche Geschichte. Wenn du mehr darüber wissen willst, wie du hinkommst und was wir sonst für tolle Ecken entdeckt haben – das verraten wir hier:
–> Reschensee

Schiefer Turm von Pisa

außergewöhnliche Reiseziele in Italien: Schiefer Turm von Pisa
außergewöhnliche Reiseziele in Italien: Schiefer Turm von Pisa

Wenn du schon in Südtirol bist und du weiter in den Süden nach Italien fährst, solltest du den Schiefen Turm in Pisa besuchen. Der Schiefe Turm von Pisa ist zweifellos eines der außergewöhnlichsten Reiseziele in Italien und auf der ganzen Welt. Dieses ikonische Bauwerk befindet sich in der toskanischen Stadt Pisa und zieht Jahr für Jahr Millionen von Besuchern an, die von überall her kommen, um dieses beeindruckende architektonische Wunder zu bestaunen. Der Schiefe Turm von Pisa wurde im 12. Jahrhundert als Glockenturm für die nahe gelegene Kathedrale errichtet und ist bekannt für seine charakteristische Neigung, die durch einen Baufehler verursacht wurde. Schon während der Bauarbeiten im Jahr 1173 begann sich der Turm zu neigen, und obwohl die Arbeiten zwischenzeitlich gestoppt wurden, wurde der Turm schließlich fertiggestellt. Die Neigung verleiht dem Turm einen einzigartigen und unverwechselbaren Charakter und macht ihn zu einer der bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Welt.
–> Schiefer Turm von Pisa

Ponte Vecchio Firenze

außergewöhnliche Reiseziele in Italien: Die Ponte Vecchio Firenze
außergewöhnliche Reiseziele in Italien: Die Ponte Vecchio Firenze

Die Ponte Vecchio ist ein außergewöhnliches Reiseziel in Italien. Die Ponte Vecchio ist eine der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten in Florenz und zieht Menschen aus der ganzen Welt an. Trotzdem behält sie ihren besonderen Charme und ihre Anziehungskraft. Sie ist die älteste Brücke in Florenz und hat eine Geschichte, die bis ins Mittelalter zurückreicht. Sie wurde im 14. Jahrhundert erbaut und hat zahlreiche historische Ereignisse miterlebt. Was die Ponte Vecchio so besonders macht, ist ihre einzigartige Architektur. Sie ist bekannt für ihre markanten, mit Ladenfronten gesäumten Bögen, die über den Fluss Arno führen. Diese charakteristische Struktur verleiht der Brücke einen unverkennbaren Charme. Die gesamte Brücke ist mit Häusern bebaut.

Die Brücke ist berühmt für die vielen kleinen Geschäfte, die sich entlang ihres Verlaufs erstrecken. Diese traditionellen Läden sind hauptsächlich Juweliergeschäfte und Kunsthandwerksstätten, die hochwertige Produkte anbieten. Dies schafft eine einzigartige Einkaufsatmosphäre. Die Ponte Vecchio ist ein romantischer Ort, besonders bei Sonnenuntergang. Das warme Licht, das auf den Fluss und die Brücke fällt, schafft eine zauberhafte Atmosphäre, die viele Besucher anzieht.
–> Ponte Vecchio

Lago di Tenno

außergewöhnliche Reiseziele in Italien: Der Lago di Tenno
außergewöhnliche Reiseziele in Italien: Der Lago di Tenno am Gardasee

Der Lago di Tenno liegt beim Gardasee und ist auch als Tennosee bekannt. Er zählt zu den außergewöhnlichen Reisezielen in Italien. Eingebettet in die bezaubernde Landschaft der Gardaseeberge im Trentino, bietet er eine unvergleichliche Naturschönheit und eine faszinierende Geschichte. Mit einer Fläche von rund 0,25 Quadratkilometern ist der Tennosee zwar vergleichsweise klein, doch seine Schönheit ist unermesslich. Was ihn besonders auszeichnet, ist sein kristallklares, türkisfarbenes Wasser, das in einem faszinierenden Kontrast zu den umliegenden, mit üppigem Grün bewachsenen Hängen steht.

Der See ist ein ideales Ziel für Naturliebhaber und Ruhesuchende, die dem Trubel der Touristenhochburgen entfliehen möchten. Die Ruhe, die hier zu finden ist, ist eine wahre Wohltat für die Seele. Der Tennosee bietet eine Vielzahl von Freizeitaktivitäten. Wanderer können die zahlreichen Pfade nutzen, die um den See führen und atemberaubende Ausblicke bieten. Im Sommer lädt das klare Wasser zum Schwimmen und Erfrischen ein.
–> Lago di Tenno

Außergewöhnliche Reiseziele Tschechien

Prebischtor

außergewöhnliche Reiseziele: Das Prebischtor in der Böhmischen Schweiz
außergewöhnliche Reiseziele: Das Prebischtor in der Böhmischen Schweiz

Das Prebischtor (tschechisch: Pravčická brána) ist zweifellos ein außergewöhnliches Reiseziel in Tschechien und gilt als das größte natürliche Sandsteintor Europas. Es befindet sich im zauberhaften Böhmischen Schweiz Nationalpark, einem Paradies für Natur- und Wanderliebhaber. Das Prebischtor ist ein beeindruckendes Naturwunder, das Besucher aus aller Welt in seinen Bann zieht. Die majestätische Größe des Prebischtors ist schon von weitem sichtbar und vermittelt eine beinahe märchenhafte Atmosphäre. Die Wanderwege, die zu diesem außergewöhnlichen Felsen führen, schlängeln sich durch malerische Wälder und bieten atemberaubende Ausblicke auf die umliegende Landschaft. Wanderer können die unberührte Natur erkunden und die Ruhe fernab des städtischen Trubels genießen. Das Prebischtor ist nicht nur ein beeindruckendes Naturwunder, sondern auch eine faszinierende Kulisse, die Filmemacher und Fotografen gleichermaßen anzieht. Es diente als Schauplatz für verschiedene Filme und hat eine besondere Aura.
–> https://www.prebischtor.com

Adersbacher Felsenstadt

außergewöhnliche Reiseziele in Europa: Die Adersbacher Felsenstadt
außergewöhnliche Reiseziele in Europa: Die Adersbacher Felsenstadt

Die Adersbacher Felsenstadt wird oft auch als als Adersbacher Weckelsdorfer Felsenstadt bezeichnet, tschechisch: Adršpašsko-teplické skály. Es ist ein faszinierendes Reiseziel in Tschechien. Diese beeindruckende Felsenstadt besteht aus einer Ansammlung von Sandsteinfelsen, Klippen, Schluchten, Höhlen und Wasserfällen und beeindruckt Besucher mit ihrer einzigartigen Schönheit. Die Kombination von rund 100 Meter hohen Felsen verleiht der Landschaft eine ganz besondere Atmosphäre und macht die Adersbacher Felsenstadt zu einem wahrhaft magischen Ort. Wanderer können auf markierten Wegen durch diese außergewöhnliche Landschaft spazieren und die vielfältige Schönheit der Natur entdecken. Die beschilderten Wanderwege führen dich in eine magische Felsenwelt. Nicht verpassen solltest du das berühmte Gotische Tor.
–> https://www.adersbacher-felsenstadt.de

Tyssaer Wände

Die Tyssaer Wände sind außergewöhnliche Reiseziele und locken mit einem Felsenlabyrinth
Die Tyssaer Wände sind außergewöhnliche Reiseziele und locken mit einem Felsenlabyrinth

Die Tyssaer Wände (tschechisch: Tiské stěny) sind ein weiteres außergewöhnliches Reiseziel in Tschechien, das sich im Elbsandsteingebirge befindet. Die spektakulären Sandstein-Felsformationen mit ihren steilen Klippen und bizarren Felsnadeln machen diesen Ort zu einem echten Naturspektakel. Für Wanderer und Kletterer bieten die Tyssaer Wände eine unvergleichliche Kulisse. Die Tyssaer Wände zählen zu den dichtesten Felsformationen der Böhmischen Schweiz. Es gibt zahlreiche gut markierte Wanderwege, die durch diese einzigartige Landschaft führen und Wanderer in Staunen versetzen. Die schroffen Felswände und tiefen Schluchten schaffen eine ganz besondere Atmosphäre und vermitteln das Gefühl, sich in einer surrealen Welt zu befinden. Die einzigartige geologische Struktur und die malerischen Täler machen die Tyssaer Wände zu einem außergewöhnlichen Reiseziel, das Besucher mit ihrer Schönheit und ihrem Charme verzaubert.
–> https://www.tyssaer-waende.de

Weiterführende Links für außergewöhnliche Reiseziele

Außergewöhnliche Reiseziele merken

Außergewöhnliche Reiseziele Tipps merken und leicht wieder finden: Merk dir den Pin gleich auf Pinterest (so findest du ihn schnell für deine Reiseplanung!). Du kannst ihn auch an deine Freunde schicken, die das interessant finden könnten – auch kostenlos per Whatsapp! Sie werden sich darüber freuen. Oder schick dir den Link selbst auf´s Handy oder in den Posteingang. Dann geht nichts verloren. Klick unter den Bildern auf die entsprechenden Buttons für Facebook, Pinterest, WhatsApp oder Email – unkompliziert & kostenlos:

KLICK hier - Diese Tipps merken & deinen Freunden empfehlen: